Wärmepumpen Test und Erfahrung

Was ist eine Wärmepumpe?

Eine W√§rmepumpe ist ein Ger√§t zur √úbertragung von W√§rmeenergie von der Quelle zum Verbraucher. Im Gegensatz zur spontanen W√§rme√ľbertragung, die immer von einem hei√üen K√∂rper zu einem kalten K√∂rper stattfindet, √ľbertr√§gt die W√§rmepumpe die W√§rme in umgekehrter Richtung. F√ľr den Betrieb der W√§rmepumpe ist eine externe Energiequelle erforderlich. Der g√§ngigste Aufbau einer W√§rmepumpe besteht aus einem Kompressor, einem W√§rmeexpansionsventil, einem Verdampfer und einem Verfl√ľssiger. Die in diesen Komponenten zirkulierende W√§rmetr√§gerfl√ľssigkeit wird als K√§ltemittel bezeichnet.

Bekannte Beispiele f√ľr W√§rmepumpen sind K√ľhlschr√§nke und Klimager√§te. W√§rmepumpen k√∂nnen sowohl zum Heizen als auch zum K√ľhlen verwendet werden. Wenn eine W√§rmepumpe zum Heizen verwendet wird, implementiert sie die gleiche Art von thermodynamischem Kreislauf wie ein K√ľhlschrank, jedoch in umgekehrter Richtung, indem sie W√§rme in den beheizten Raum abgibt und W√§rme aus der k√ľhleren Umgebungsluft aufnimmt.

Wärmepumpen Hersteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.