Weishaupt Wärmepumpe Test & Erfahrungen 2024

Die Firma Weishaupt ist ein führendes deutsches Unternehmen, vor allem, wenn es um Wärmepumpen geht. Daher möchten wir heute einen genauen Blick auf das Unternehmen und dessen Sortiment werfen. 

In unserem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über die Wärmepumpen von Weishaupt, die wichtigsten Leistungsdaten, die idealen Einsatzgebiete und natürlich auch die Preise.

Angebote für Wärmepumpen

100% kostenlos und unverbindlich
Angebote vergleichen und sparen
Geprüfte Fachfirmen aus Ihrer Region

Was ist Weishaupt?

Die Anfänge Max Weishaupt GmbH liegen im Jahr 1932, damals hatte der Gründer Max Weishaupt mit der Eröffnung der Max Weishaupt Maschinenfabrik den Grundstein gelegt. Nach dem Krieg im Jahr 1952 wechselte die Firma den Betriebszweck durch einen Lizenzvertrag mit der Schweizer Firma Jakob Meier von der Maschinenfabrik zur Herstellung von Heizbrennern

Seit dem Jahr 2001 setzt die Weishaupt GmbH verstärkt auf erneuerbare Energien und hat auch Photovoltaikmodule und Solarthermie-Produkte ins Sortiment aufgenommen. Ab dem Jahr 2008, hat man sich auch auf das Thema Wärmepumpen spezialisiert und ein breites Portfolio aufgebaut. Heute bietet die Max Weishaupt GmbH um die 70 verschiedenen Luftwärmepumpen, Erdwärmepumpen und Grundwasserwärmepumpen mit einer Leistung zwischen 5 und 180 Kilowatt. 

Der Firmensitz liegt seit der Gründung in Schwendi, Baden-Württemberg, das Unternehmen hat 29 Niederlassungen in Deutschland, zählt über 4.000 Mitarbeiter und fertigt seine Produkte ausschließlich in Deutschland und der Schweiz. Im Jahr 2022 hat das Unternehmen einen Umsatz von rund 890 Millionen Euro erwirtschaftet und damit einen neuen Rekord erreicht. 

Weishaupt Wärmepumpe

Welche Wärmepumpen hat Weishaupt 2024?

Bei Weishaupt finden Sie für alle Anforderungen die richtige Wärmepumpe, denn das Unternehmen hat in wirklich jedem Bereich etwas zu bieten. Von der viel gekauften Luft-Wärmepumpe, über die Erd- und Wasser-Wasser-Wärmepumpe bis hin zur Brauchwasserwärmepumpe. Selbstverständlich gibt es die einzelnen Typen auch in verschiedenen Leistungsstufen

Im Folgenden möchten wir Ihnen einzelne Modelle der verschiedenen Kategorien im Detail mit allen wichtigen Kennzahlen vorstellen.

Luftwärmepumpen von Weishaupt

Die besten 3 Luftwärmepumpen von Weishaupt sind für Eigenheimbesitzer folgende:

Weishaupt WWP L I

Die WWP L 12 IDK von Weishaupt besticht durch eine hohe Leistungszahl, dank modernstem Kompressor und einem leisen Betrieb von nur 50 dB. Damit ist von der Anlage in anderen Räumen im Haus nichts zu hören, denn die Wärmepumpe gibt es nur mit Aufstellung im Haus

Sie können mit der Wärmepumpe Heizen und Warmwasser aufbereiten. Die Anlage gibt es in Leistungsgrößen zwischen 8 und 20 kW, so können Sie die Leistung individuell an ihren Bedarf anpassen. 

Weishaupt Luftwärmepumpe WWP L I

Modellbezeichnung

WWP L 12 IDK

Heizleistung bei A7/W35)

11,36 kW

Effizienzklasse

A++ 

Vorlauftemperatur

bis 60 Grad Celsius

Leistungszahl (COP) – Heizen bei A7/W35

5,06

Verwendetes Kältemittel

R410a

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung

Lautstärke Betrieb innen

50 dB

Maße

1950 x 960 x 780

Gewicht

310 kg

Zusatzheizgerät

Ja

Preis

Ab etwa 17.000 € für das Gerät ohne Zubehör

Weishaupt WWP L A

Mit der WWP L 18 AD von Weishaupt können Sie Ihr Zuhause komfortabel Heizen, im Sommer aktiv Kühlen und Warmwasser erhitzen, alles mit einer Wärmepumpe. Die Heizleistung reicht je anch Modell von 6 bis 60 kW, wobei bis zu 12 kW für die meisten privaten Anwendungen mehr als ausreichend sind. Außerdem ist sie auf sehr leisen Betrieb ausgelegt, sodass Sie vom Betrieb der Anlage kaum etwas mitbekommen.

Die hohe Leistungszahl der Wärmepumpe von bis zu COP 4,81 sorgt für niedrige Betriebskosten und hilft die Umwelt zu schonen. 

Modellbezeichnung

WWP L 18 AD (R)

Heizleistung bei A2/W35

12,3 kW

Effizienzklasse

A++ – A+++

Vorlauftemperatur

bis 60 Grad Celsius

Leistungszahl (COP) – Heizen bei A7/W35

4,81

Verwendetes Kältemittel

R410a

Kühlfunktion

Ja

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung

Lautstärke Betrieb innen

54 dB

Maße

1650 x 910 x 750

Gewicht

295 kg

Zusatzheizgerät

Ja

Preis

Ab etwa 16.000 € für das Gerät ohne Zubehör

Weishaupt Biblock WBB

Die Biblock von Weishaupt ist eine Split-Wärmepumpe und ebenfalls auf sehr leisen Betrieb ausgelegt. So können Sie das Modell auch in engen Reihenhaus-Siedlungen aufstellen, ohne Probleme mit den Nachbarn zu bekommen oder von der Geräuschentwicklung im Haus beeinträchtigt zu werden. 

Mit dieser modernen Wärmepumpe können Sie sowohl Heizen, Kühlen als auch Warmwasser aufbereiten, ein wahrer Alleskönner. Die hohe Leistungszahl von COP bis 5,16 hilft Ihnen zusätzlich bei den Betriebskosten und der Energie zu sparen. 

Modellbezeichnung

WBB 20-A-RMD-AI

Heizleistung bei A7/W35

9,64 kW

Effizienzklasse

A+++ – A+++

Vorlauftemperatur

bis 60 Grad Celsius

Leistungszahl (COP) – Heizen bei A7/W35

5,16

Verwendetes Kältemittel

R410a

Kühlfunktion

Ja

Zusatzheizgerät

Ja

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung

Lautstärke Betrieb innen

52 dB

Maße Innengerät

1070 x 680 x 750

Maße Außengerät

1413 x 1419 x 830

Gewicht Innengerät

198,5 kg

Gewicht Außengerät

176,5 kg

Preis

Ab etwa 15.600 € für das Gerät ohne Zubehör

Erdwärmepumpen von Weishaupt

Bei den Sole-Wasser-Wärmepumpen von Weishaupt können Sie zwischen den WWP-S Modellen und dem Geoblock wählen. 

Weishaupt WWP-S

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe von Weishaupt besticht durch eine hohe Heizleistung und eine sehr hohe Energieeffizienz. Aus einem kW Strom werden so bis zu fünf kW Wärmeenergie, noch dazu ist sie preislich attraktiv. Mit dieser Erdwärmepumpe können Sie Ihr Zuhause günstig heizen, kühlen und Warmwasser aufbereiten. 

Die WWP-S Reihe gibt es mit Modellen von 5 bis 130 kW, damit eignen sie sich sowohl für Ein- und Mehrfamilienhäuser als auch für größere Wohnkomplexe und Industriegebäude. 

Die WWP S18 D eignet sich mit über 17 kW Heizleistung für alle Einfamilien- und auch Zweifamilienhäuser. Sie gehört zu den robustesten Modellen mit einer langen Lebenserwartung bei regelmäßiger Wartung. Die sehr hohe Leistungszahl hilft Ihnen, die Betriebskosten Ihres Zuhauses drastisch zu senken. 

Weishaupt Erdwärmepumpe WWP-S

Modellbezeichnung

WWP S18 ID

Heizleistung bei B0/W35

17,5 kW

Effizienzklasse

A++ – A+++

Vorlauftemperatur

bis 62 Grad Celsius

Leistungszahl (COP) – Heizen bei B0/W35

4,7

Verwendetes Kältemittel

R410a

Kühlfunktion

Ja

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung

Lautstärke Betrieb innen

50 dB

Maße

845 x 650 x 665

Gewicht

163 kg

Zusatzheizgerät

Ja

Preis

Ab etwa 12.200 € für das Gerät ohne Zubehör

Weishaupt Geoblock WGB

Das kompakte, in sich geschlossene System gibt es mit verschiedenen Leistungsstufen bis zu 14 kW. Damit können Sie heizen, passiv kühlen und Warmwasser erhitzen. Außerdem kann die Wärmepumpe über die App ferngesteuert werden. Sie zeichnet sich durch einen äußerst leisen Betrieb von nur 38 dB aus, ideal für die Aufstellung im Inneren des Gebäudes. 

Die außerordentlich hohe Leistungszahl ist typisch für Erdwärmepumpen und sorgt für niedrige Energiekosten bei einer effizienten Heizung des Gebäudes. 

Modellbezeichnung

WGB 14-A-MD-I

Heizleistung 

14 kW

Effizienzklasse

A++ – A+++

Vorlauftemperatur

bis 65 Grad Celsius

Leistungszahl bei B7/W35

4,6

Verwendetes Kältemittel

R410a

Kühlfunktion

Nein 

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung & Radiatoren

Lautstärke Betrieb innen

39 dB

Maße

1066 x 680 x 752

Gewicht

210 kg

Zusatzheizgerät

Ja

Preis

Ab etwa 15.500 € für das Gerät ohne Zubehör

Grundwasser-Wärmepumpen von Weishaupt

Auch im Bereich Wasser-Wasser-Wärmepumpen hat Weishaupt einiges zu bieten, um es Ihr Zuhause schön warmzuhalten. Hochtemperatur-Wärmepumpen für Modernisierungen mit bis zu 70 Grad Vorlauftemperatur finden Sie im Portfolio. Damit können Sie auf einen aufwändigen Heizungsumbau verzichten und auch ältere Radiatoren betreiben. 

Zusätzlich können die Produkte von Weishaupt auch zur passiven Kühlung verwendet werden. Die verschiedenen Varianten der Wärmepumpe haben einen Leistungsbereich zwischen 10 und 100 kW. Ideal für alle möglichen Gebäudetypen vom kleinen Einfamilienhaus bis hin zum großen Bürogebäude. 

Weishaupt WWP W 10

Die Weishaupt WWP W10 ID ist mit ihrer Leistung von bis zu 9,6 kW ideal für ein Einfamilienhaus. Auch der Geräuschpegel im Betrieb ist mit nur 41 dB sehr gering und damit ideal für eine Innenaufstellung. Die extrem hohe Leistungszahl mit COP bis 5,9 ist typisch für Grundwasser-Wärmepumpe und garantiert einen äußerst sparsamen Betrieb und einen geringen Energieverbrauch. 

Modellbezeichnung

WWP W10 ID

Heizleistung bei W10/W35

Bis 9,6 kW

Effizienzklasse

A++ – A+++

Vorlauftemperatur

bis 62 Grad Celsius

Leistungszahl (COP) – Heizen bei W10/W35

5,89

Verwendetes Kältemittel

R410a

Kühlfunktion

Ja – passiv kühlen 

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung 

Lautstärke Betrieb innen

41 dB

Maße

840 x 650 x 665

Gewicht

142 kg

Zusatzheizgerät

Nein

Preis

Ab etwa 10.000 € für das Gerät ohne Zubehör

Weishaupt WWP W 14

Die nächsthöhere Leistungsstufe der WWP Reihe mit bis zu 13,3 kW reicht für große Einfamilienhäuser ebenso wie für Doppelhaushälften und kleinere Mehrfamilienhäuser. Auch sie zeichnet sich durch sehr geringe Geräuschbelastung von nur 43 dB aus. Mit einer Leistungszahl COP bis 6,1 können Sie ihre Betriebskosten drastisch senken. 

Modellbezeichnung

WWP W14 ID

Heizleistung bei W10/W35

Bis 13,3 kW

Effizienzklasse

A++ – A+++

Vorlauftemperatur

bis 62 Grad Celsius

Leistungszahl (COP) – Heizen bei W10/W35

6,10

Verwendetes Kältemittel

R410a

Kühlfunktion

Nein 

Wärmeverteilung 

Fußbodenheizung/Wandheizung 

Lautstärke Betrieb innen

43 dB

Maße

840 x 650 x 665

Gewicht

151 kg

Zusatzheizgerät

Nein

Preis

Ab etwa 12.000 € für das Gerät ohne Zubehör

Brauchwasser-Wärmepumpen von Weishaupt

Weishaupt hat für Eigenheimbesitzer folgende Warmwasser-Wärmepumpe im Portfolio:

Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpe WWP-T

Mit der Brauchwasser-Wärmepumpe von Weishaupt können Sie äußerst energieeffizient Warmwasser aufbereiten, ohne dafür die Heizungsanlage beanspruchen zu müssen. Mit dem zusätzlichen Heizstab können Sie das Wasser auf bis zu 85 Grad erhitzen. Durch optimierte Dämmung hat das Gerät nur 52 dB Betriebslautstärke, ist damit sehr leise und im Gebäude nicht wahrzunehmen.

Weishaupt Grundwasserwärmepumpe WWP-T

Modellbezeichnung

WWP-T 300 WA

Heizleistung 

1,7 kW

Effizienzklasse

F – A+

COP 

3,6

Trinkwasserspeicher

300 L

Trinkwassertemperatur

65 Grad Celsius, mit Heizstab bis 85 Grad Celsius

Verwendetes Kältemittel

R134a

Lautstärke Betrieb innen

52 dB

Maße

1825 x 760

Gewicht

160 kg

Zusatzheizgerät

Ja

Preis

Ab etwa 3.600 € für das Gerät ohne Zubehör

Vor- und Nachteile Weishaupt Wärmepumpen

Die Preise der Weishaupt GmbH für ihre Wärmepumpen liegen etwa im oberen Mittelfeld, allerdings erhalten Sie dafür auch exzellente Qualität und höchste Ansprüche bei der Verarbeitung. Die Produktionsstätten in Deutschland und in der Schweiz unterliegen einer strengen Qualitätskontrolle. Zudem bietet Weishaupt eine fünfjährige Garantie auf alle Wärmepumpen.

Durch die hohen Leistungszahlen der Weishaupt Wärmepumpen qualifizieren sie sich außerdem für eine staatliche Wärmepumpen Förderung. Das hilft Ihnen zusätzliches Geld zu sparen, bis zu 70 % Kostenerstattung sind so möglich.  

Die meisten Modelle haben bereits eine Kühlfunktion integriert bzw. kann diese nachgerüstet werden. Alle Anlagen sind zudem Smart-Grid bereit und können so einfach mit einem Energiemanagement-System und einer PV-Anlage gekoppelt werden. So können Sie Ihren Eigenverbrauch erhöhen und noch mehr Geld sparen. 

Zusätzlich hat Weishaupt ein großflächiges Netz an 29 Niederlassungen in Deutschland, so finden Sie immer schnell den nächstgelegenen Service- und Ansprechpartner. 

Erfahrungen Weishaupt Wärmepumpe

Kunden, die positive Erfahrungen mit Weishaupt Wärmepumpen gemacht haben, loben besonders das freundliche und hilfsbereite Personal sowie den einfachen und effizienten Betrieb der Anlage. Auch die Qualität der Produkte und die technische Kompetenz der Mitarbeiter werden häufig positiv hervorgehoben. Einige Kunden schätzen auch die einfache Steuerung per App und den reibungslosen Installationsprozess.

Negtive Erfahrungen mit Weishaupt Wärmepumpen berichten von verschiedenen  Störungsmeldungen, fehlenden Softwareupdates, Leckagen mit Kühlmittelaustritt und Schwierigkeiten bei der Erreichung der voreingestellten Warmwassertemperatur. Kunden beklagen auch das ausbleibende Antwortverhalten auf Anfragen, was zu Frustration und Unzufriedenheit führt.

Insgesamt zeigen die Erfahrungsberichte eine Bandbreite von Eindrücken, wobei positive Bewertungen das freundliche Personal und die Produktqualität hervorheben. Es gibt keine einheitliche Meinung, aber die Gesamtbewertung auf Plattformen wie Google ist mit 4,5 Sternen positiv.

Fazit

Sie finden bei Weishaupt für jedes Bedürfnis die richtige Wärmepumpe, denn für alle Anforderungen ist etwas geboten. Es gibt Luft-Wasser-, Sole-Wasser, Wasser-Wasser- und Brauchwasser-Wärmepumpen in verschiedenen Leistungsklassen für private Zwecke und Gewerbe im Portfolio des Unternehmens. 

Die Wärmepumpen von Weishaupt zeichnen sich alle durch eine sehr gute Isolation der Anlagen aus, dadurch ist bei Betrieb kaum etwas zu hören. Die meisten Modelle liegen weit unter 50 dB, das entspricht etwa leiser Radiomusik. 

Zusätzlich ist die Energieeffizienz und die Leistungszahl bei den Wärmepumpen sehr hoch, was Ihnen hilft, Energie und Geld zu sparen. Somit gehören die Anlagen von Weishaupt mit zu den besten auf dem Markt, dafür sind sie auch etwas kostspieliger in der Anschaffung.

Weishaupt Wärmepumpe Angebot

Weishaupt Wärmepumpe FAQs

Die Preise für eine Luftwärmepumpe von Weishaupt für ein Ein- oder Zweifamilienhaus beginnen bei etwa 10.000 €. Je nach Leistungsstufe können die Luftwärmepumpen aber auch bis zu 15.000 € kosten.
Sie können bei einer Luftwärmepumpe von Weishaupt von einer Lebensdauer zwischen 15 und 20 Jahren ausgehen, bei einer Erdwärmepumpe sind es schon 25 bis 35 Jahre. Durch die hohe Verarbeitungsqualität halten die Produkte eine sehr lange Lebensdauer, eine regelmäßige Wartung vorausgesetzt.
Die Produktion der Wärmepumpen von Weishaupt findet ausschließlich in Deutschland und in der Schweiz statt. In Deutschland ist der Hauptstandort Schwendi in Baden-Württemberg und Donaueschingen. Zudem befindet sich in der Schweiz der Sitz des Tochterunternehmens Pyropac in Sennwald.
Die Weishaupt Wärmepumpen verwenden hauptsächlich das Kältemittel R410A. R410A ist ein synthetisches Kältemittel, das sehr effizient ist und wegen seiner guten thermodynamischen Eigenschaften in vielen Wärmepumpen zum Einsatz kommt. Für die Trinkwasser-Wärmepumpe kommt allerdings noch R134a (1,1,1,2-Tetrafluorethan) zum Einsatz.
Die Firma Weishaupt ist eine eigenständige Unternehmensgruppe in Familienbesitz und wird auch heute noch von der Familie Weishaupt geführt. Max Weishaupt gründete das Unternehmen im Jahr 1932. Aktuell wird Weishaupt von der zweiten Generation Siegfried Weishaupt geleitet.