Jetzt kostenlos eigene PV-Anlage berechnen!

100% Kostenlos & keine Auftragspflicht
Angebote aus Ihrer Umgebung
Unabhängig & neutral

Wo soll die Photovoltaikanlage installiert werden?

Bitte wählen Sie eine Option aus.

Welche Nutzfläche steht für die Photovoltaikanlage zur Verfügung?

Eine ungefähre Angabe reicht. Wenn Sie unsicher sind, wählen Sie bitte 30-50m2

Bitte wählen Sie eine Option aus.

Haben Sie Interesse an einem Stromspeicher?

Mit Hilfe eines Speichers lässt sich der Eigenverbrauch von Strom optimieren

Bitte wählen Sie eine Option aus.

Wann soll das Projekt umgesetzt werden?

Ein angegebener Zeitrahmen erleichtert dem Fachbetrieb die Planung des Auftrags

Bitte wählen Sie eine Option aus.

In welcher Region wohnen Sie

Für die Suche nach regionalen Anbietern

Bitte geben Sie eine gültige Postleitzahl an.

Wir nehmen jetzt die Berechnung vor und ermitteln qualifizierte Anbieter im Bereich der Photovoltaik.

Eine Solaranlage ermöglicht erhebliche Einsparungen. Kostenloser Vergleich von Angeboten ist vorhanden.

kostenlos
Fast geschafft! Angebote für Ihre Region gefunden! Bis zu 28% günstiger als der Durchschnitt.

Wer soll die Angebote kurzfristig erhalten?

Warum kann ich meine Angebote nicht sofort einsehen? Question

Geben Sie einen gültigen Nachnamen an.

Bei Rückfragen zu Ihrer Anfrage ist ein telefonisches Gespräch der einfachste Weg. Ihre Telefonnummer wird nur für Rückfragen bezüglich dieser Anfrage benutzt.

Geben Sie einen gültige Telefonnummer mit Vorwahl an.

Durch die Mitteilung Ihrer E-Mail-Adresse wird die Abstimmung mit Ihnen erleichtert. So bekommen Sie zum Beispiel Informationen zur aktuellen Lage Ihrer Anfrage und zu den geeigneten Fachbetrieben, die Interesse an Ihrem Projekt zeigen.

Geben Sie einen gültige Email Adresse an.

Übertragung mit Sicherheit gewährleistet durch SSL-Verschlüsselung.
Ihre Angaben werden nach dem Projektende selbstständig gelöscht.
Möglichkeit einer kostenfreien telefonischen Erstberatung.
Angaben werden nur an geprüfte Fachfirmen weitergeleitet
Ich frage für mein Projekt an und willige in die projektbezogene Kontaktaufnahme ein (Datenschutzbestimmung).
Sehr gut (Ø 4.6/5) Sterne Bewertungen
Aktuelle Bewertung

Transparenter Prozess: Von der Anfangsberatung bis zur Installation wurde jeder Schritt klar kommuniziert und die Erwartungen wurden erfüllt.

Letzte Anfrage: vor wenigen Minuten
Anfragen gesamt: 20846
best service provider Siegel mit Datenschutz Siegel mit Datenschutz

Vielen Dank für Ihre unverbindliche Anfrage zum Thema Photovoltaik.

Wie geht es jetzt weiter?

Arrow

Nach einer kurzen Überprüfung Ihrer Anfrage wird ein Mitarbeiter mit Ihnen telefonisch in Verbindung treten, um Ihre Vorstellungen detaillierter zu erfassen.

Arrow

Ihre Anfrage wird kostenfrei an geeignete regionale Fachbetriebe weitergegeben, die Ihnen ein Angebot für Ihr Vorhaben erstellen können.

Sie haben die Möglichkeit, in aller Ruhe das geeignete Angebot aus den unverbindlichen Vorschlägen auszuwählen - und können durch den Vergleich der Angebote bis zu 30% sparen.

4,6 Sterne Bewertungen
Letzte Anfrage: vor wenigen Minuten 20846 Anfragen gesamt
best service provider Siegel mit Datenschutz Kundenempfehlung

Die Zukunft der Photovoltaik – ein Szenario

Ein typisches Solarpanel kann etwa 20 Prozent des Sonnenlichts in Elektrizität umwandeln, während derzeit in der Entwicklung befindliche Dünnschicht-Solarzellen nur einstellige Wirkungsgrade aufweisen.




Daher ist es eines der Hauptziele der Forscher im Bereich der erneuerbaren Energien, Dünnschicht-Solarmodule zu entwickeln, die die Effizienz herkömmlicher Panels verbessern oder verbessern können. Edelsteine ​​und ihre Wirkung auf die Sonne – Zu diesem Thema wurden zahlreiche Studien veröffentlicht, die möglicherweise höhere Konversionsraten zeigen, aber eine der interessantesten ist ein in der Fachzeitschrift Advanced Optical Materials veröffentlichter Bericht.
Wissenschaftler der Purdue University in Indiana haben Lichtbeugungseigenschaften von Edelsteinen, insbesondere von Opal, verwendet, um eine molekulare Struktur zu entwickeln, die das Sonnenlicht effizienter einfängt. Sie bezeichneten diese Struktur als inversen Opal.
Vereinfacht ausgedrückt, bewirken die Edelsteine, dass sich das Sonnenlicht innerhalb des Dünnschicht-Solarmoduls ausbreitet, anstatt direkt nach oben zu springen. Indem das Sonnenlicht in der Solarzelle bleibt, erzeugt die Solarzelle somit mehr nutzbare Energie. Diese Technologie kann dazu führen, dass Sonnenkollektoren 100 Mal billiger sind als herkömmliche Sonnenkollektoren.

Dies hat viele Branchenbeobachter dazu veranlasst zu spekulieren, dass Silizium-PV-Module bald den Tiefpunkt erreichen könnten, und weitere Reduzierungen wären einfach nicht möglich.




Das würde bedeuten, dass Preissenkungen aus anderen Bereichen kommen müssten, beispielsweise durch Ineffizienzen in der Lieferkette oder sogar durch Senkung der Verwaltungskosten. Diese Aspekte der Solarpreisgestaltung werden als weiche Kosten bezeichnet und sind relativ niedrig geblieben, während die Panelpreise gesunken sind. Um die Preise weiter zu senken, müssen Dünnschichtmodule für den kommerziellen Einsatz entwickelt werden.
Hausbesitzer müssen möglicherweise ein paar Jahre warten, bis Dünnschicht-Solar-Module für Solarsysteme für Wohnhäuser kommerziell verfügbar sind.

Quellen: purdue.edu

Bildquelle: pixarbay

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *