Photovoltaik Recycling 2018

Die Zahl der installierten Photovoltaik Modulen nimmt seit Jahren weltweit zu und somit stellen sich auch neue Fragen zum Photovoltaik Recycling. Einige Solarmodule haben inzwischen bereits das Ende ihrer Lebensdauer ( mindestens 25 Jahre ) erreicht und so mussten bereits rund 15.000 Tonnen Module im Jahr 2015 verschrottet werden. Zahlreiche wertvolle Rohstoffe sind in den Photovoltaik Modulen enthalten. Deshalb wird immer mehr in die Weiterentwicklung von Technologien gesteckt, welche die Wiederverwertung der Halbleitermaterialien der Dünnschichtmodule sowie das Silizium aus den kristallinen Modulen ermöglicht. Das verwendete Glas kann auch wiederverwertet werden. Die Module werden von den Kabeln, vom Aluminiumrahmen, und der Elektronik getrennt und anschließend zerkleinert. Mit Hilfe chemischer Prozesse wird das brauchbare Material gefiltert bevor es wieder zusammengepresst wird und für eine neue Solarzelle genutzt werden kann. Rund 95% eines Solarmoduls sind recycelbar und bei der Herstellung eines Moduls aus recyceltem Material fallen lediglich rund ein viertel der Produktionskosten an.





Anzeige

Auch das Europaparlament hat sich mit dem Thema Photovoltaik Recycling beschäftigt. Seither fallen die Solarmodule unter die EU – Richtlinie zum Recycling von Elektroschrott, bekannt als WEEE. Die Richtlinien sagen aus, das insgesamt 85% aller verkauften Module eingesammelt werden müssen und insgesamt 80% der Module auch recycelt werden sollen. Für die getrennte Sammlung von Photovoltaik Modulen und anderem Elektroschrott sieht die WEEE Sammelsysteme vor, die stetig verbessert werden sollen. Für die Einhaltung der Richtlinien sind die Hersteller zuständig.

Schon vor einigen Jahren hat ein Zusammenschluss vieler bekannter Unternehmen zur freiwilligen Vereinigung PV Cycle stattgefunden. Mittlerweile hat diese Organisation weltweit über 240 Mitglieder und stellt alleine in Europa über 130 Sammelstellen zur Verfügung – davon 68 in Deutschland. Hersteller, die Mitglied in der Vereinigung PV Cycle sind, bieten die kostenlose Entsorgung der Solarmodule an. Kleine Mengen können vom Eigentümer an einer der Sammelstellen abgegeben werden. Bei großen Mengen über 40 Stück werden die Module von PV Cycle auch vor Ort abgeholt. Durch die Mitgliedschaft in der Vereinigung wird den Unternehmen erleichtert, die Vorgaben und Richtlinien der novellierten WEEE Richtlinie langfristig ordnungsgemäß umzusetzen.

Hi Five!
Danke!