Netzparität

Mit der Netzparit√§t wird in Bezug auf die Photovoltaiktechnologie der Zeitpunkt bezeichnet, ab dem die Kosten, die f√ľr die Einrichtung und Betrieb einer Solaranlage, genauso hoch sind wie beim Strom, den man vom Netzbetreiber beziehen w√ľrde. F√ľr den Betreiber ist der Zeitpunkt der Netzparit√§t also ein Wendepunkt in der Investition in eine Solaranlage. Ab diesem Zeitpunkt kostet die eigene eingebrachte Kilowattstunde Strom soviel wie des Netzbetreibers.

F√ľr die Netzbetreiber ist es dann genau andersrum. F√ľr den Netzbetreiber ist bei der Beteiligung an erneuerbaren Energie wie der Solartechnik die Netzparit√§t erreicht, wenn der Solarstrom gleichfalls g√ľnstig eingekauft werden kann wie Strom aus den Standardquellen. Das Erreichen der Netzparit√§t ist davon abh√§ngig wie sich die Stromkosten und die Investition in die Solaranlage zusammensetzen. Statistische Prognosen und Ausblicke von Fachm√§nnern zur Netzparit√§t bleiben dabei stets nur vage Sch√§tzungen, da eine exakte Vorhersage aller Kosten kaum m√∂glich ist. Dabei haben Industriel√§nder, die besonders hohe Sonneneinstrahlung vorweisen, wie etwa Spanien, Zypern, Malta oder Italien, die Netzparit√§t bereits landesweit im Jahr 2010 und 2011 erreicht. In den meisten anderen L√§ndern, die auf Solarstrom umstellen, werden meist 2 bis 3 Jahre prognostiziert bis dieser Zeitpunkt erreicht wird. So erreichten dann √Ėsterreich und Deutschland mit 2 Jahren Nachzug dann 2012 ebenfalls die Netzparit√§t. Die n√§chsten L√§nder, die diesen wichtigen Zeitpunkt 2015/16 √ľberschreiten werden, sind die s√ľdlichen USA (Bundesstaat Kalifornien), das Schwellenland Brasilien, sowie Frankreich und Japan.

 




Anzeige

Derzeit w√§chst der Markt f√ľr Solarenergie derartig stark an, dass die Preise f√ľr Photovoltaik immer st√§rker sinken wird. Dadurch wird Solartechnologie f√ľr neue Solaranlagenbesitzer immer attraktiver, da die Photovoltaiktechnik au√üerdem aufgrund immer besserer Wirkungsgrade wesentlich wettbewerbsf√§higer wird als noch vor 10 Jahren. Dabei ist vor allem die Parit√§t f√ľr private Hausbesitzer gemeint, da die industrielle Parit√§t bei den meisten L√§ndern erst im Jahr 2014/15 erreicht wurde, denn die meisten Unternehmen nutzen den Solarstrom selbst.

Hi Five!
Danke!