Viessmann Speicher Vitocharge Test, Erfahrungen, Angebot 2021

Viessmann Werke GmBH & Co. KG

Die Viessmann Werke GmbH & Co. KG wurde als Familienunternehmen im Jahr 1917 im nordhessischen Allendorf (Eder) gegründet. Die Firma wird von Martin Viessmann als Präsidenten des Verwaltungsrats geleitet. Der CEO der Viessmann Group ist seit Juni 2016 Joachim Janssen. Der Viessmann Konzern erwirtschaftet einen durchschnittlichen Jahresumsatz von 2,25 Milliarden Euro und beschäftigt insgesamt circa 12.000 Mitarbeiter.

Zur Viessmann Group zählen 22 Produktionsgesellschaften in 11 Ländern, sowie Vertretungen in 74 Ländern und mehr als 120 Verkaufsniederlassungen weltweit. Inzwischen erzielt der Konzern mehr als 54 Prozent seines Umsatzes im Ausland. Zum vielseitigen Produktportfolio zählen Heizkessel, Solarheizungen, Wärmepumpen und Heizkörper.

Viessmann bietet außerdem Produkte im Bereich der Photovoltaik, Klimatechnik und der kontrollierten Wohnraumlüftung an. Außerdem zählen Großwasserraumkessel für Industrieanwendungen, Biogasanlagen und Produkte im Bereich der Regelungstechnik, Automatisierungstechnik und Kommunikationstechnik sowie passendes Zubehör zum Leistungsspektrum des Herstellers. Die Viessmann Group zählt international zu den führenden Herstellern von Heiz-, Kühl- und Industrie- und Industriesystemen.

Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung und Herstellung von kostensparenden Produkten, die gleichzeitig die Umwelt schonen. Viessmann bietet gewerblichen und privaten Kunden individuelle Lösungen mit Leistungen von 1,5 bis zu 120.000 Kilowatt in allen Anwendungsbereiche und für alle Energieträger an.

Im Bereich der Industriesysteme ermöglicht Viessmann gewerblichen Nutzern eine wirtschaftliche Versorgung mit Dampf in einem Umfang von bis zu 120 Tonnen pro Stunde. Im Bereich Wärme liegt das Leistungsangebot des Herstellers bei 120 MW, bei Kälte bis 2MW und bei Strom beträgt der Lieferumfang bis zu 50 MW.

Mit seinem vielfältigen Angebot innovativer Kühllösungen zählt Viessmann zu den führenden Herstellern in Europa. Seit September 2016 bietet Viessmann mit einem eigenen Informations- und Ratgeber Portal, der heizung.de, Endanwendern vielseitige Informationen rund um das Thema Heizung an.

Vissmann Stromspeicher

Produktname:Vitocharge VX3
Speicherkapazität kWh:4, 8, 12
Maximale Lade-/Entladeleistung (DoD)1,92, 3,84, 5,76
Technologie:Lithium-Eisenphosphat
Vollzyklen:k. A.
Gesamtwirkungsgrad in %:97
Maße B/H/T in mm:max. 600/2.000/250
Gewicht in kg:102-250
Garantierter Energiedurchsatz im Garantiezeitraum9,6 MWh, 19,2 MWh, 28,8 MWh
Garantie Batteriezellen (Zeitwertgarantie)10 Jahre (auf 80 % Restkapazität der angegebenen nutzbaren Batteriekapazität)
Notstrombetrieb:ja
Ankopplung an die Batterie:AC
Art der Einspeisung:einphasig
Schnittstellen:1x LAN, Wi-Fi, 2 x CAN

Vissmann Stomspeicher Angebot

Fazit

Das modulare Stromspeichersystem Vitocharge macht nahezu unabhängig vom öffentlichen Strom – er ermöglicht wie die anderen Speicher auch, die Bereitstellung von Strom genau dann, wann er benötigt wird. Auch Viessmann bietet mit seinem Vitocharge verschiedene Kapazitäten für verschiedene Bedarfe an.

Ferner steht der Bedienkomfort den technischen Möglichkeiten im Nichts nach – gesteuert wird der Vitocharge über eine große Anzeige direkt am Gerät. Das Unternehmen setzt auf eine Lithium-Eisenphosphat Technologie.

Im Gegensatz zu Lithium Batterien halten Lithium-Eisenphosphat länger, sind wartungsfrei, extrem sicher und leicht und haben eine verbesserte Entlade- und Ladeeffizienz. Zudem verfügt der Vitocharge VX3 über ein futuristisches Design. Der Speicher kann auch an Bestandsanlagen installiert werden.

Vissmann Kontakt

Viessmann Werke GmbH & Co. KG
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf
Tel: 0 64 52/70-0