Bonmio Test und Erfahrungen 2019

Das Unternehmen Bonmio startete im Jahr 2016 und bietet Kunden und Kundinnen einen eigenen Wunschkredit an. Au√üerdem bietet es f√ľr Sie ein passendes Produkt in den Rubriken Handy, Versicherung, Energie und Finanzen zu finden. Der Wunschkredit ist dank seiner Schufaneutralit√§t fast f√ľr jeden erh√§ltlich.

Der Kredit kann problemlos online abgeschlossen werden, da er in Zusammenarbeit mit der DKB Tochter SKG Bank ist. Kunden m√ľssen hier nicht auf eine Beratung dank Telefon und E-Mail verzichten. Bonmio-Kreditsummen liegen zwischen 2.500 EUR und 60.000 EUR bei Lieferzeiten zwischen 6 und 240 Monaten. Wenn Sie ein Neukunden sind, m√ľssen Sie sich per Ident-Post verifizieren lassen, wobei Bestandskunden die M√∂glichkeit haben, ihre Unterlagen an Bonmio direkt zu senden.

Der feste Zinssatz sorgt f√ľr eine hohe Planbarkeit und Transparenz. Es wird Ihnen auch eine Finanzierung eines Autos oder auch eine Zinsg√ľnstige Umschuldung erm√∂glicht. Im Jahr 2016 wurde der Kredit von der Stiftung Warentest zum Testsieger gek√ľrt.

Bonmio Kredit Vorteile

Der Wunschkredit bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Es entstehen keine versteckten Kosten und Sie bekommen ein individuelles Kreditpaket. Sie können eine Kreditsumme zwischen 2.500 EUR und 60.000 EUR wählen und das bei der Laufzeit von 6 bis 240 Monate. Die Auszahlung erfolgt innerhalb 24 Stunden nach Finanzierung. Vorzeitige Tilgung sowie Sondertilgungen sind auch erlaubt.

Voraussetzungen

Sie m√ľssen folgende Kriterien erf√ľllen, um den Bonmio Kredit zu nutzen. Als Erstes sollten Sie einen st√§ndigen Wohnsitz in Deutschland haben und mindestens 18 Jahre alt sein. Es muss auch wenigstens ein Antragsteller als Arbeitnehmer in einem unselbst√§ndigen und ungek√ľndigten Arbeitsverh√§ltnis sein.

Heizungswechsel mit Bonmio

Wenn Sie sich f√ľr einen Bonmio-Heizungswechsel entschieden haben, spielen zahlreiche Faktoren eine Rolle.
Alle Heizungssysteme haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Die Entscheidung ist nur, wo die Heizung installiert werden soll. Sie k√∂nnen beispielsweise eine bestehende √Ėl-Heizung mit √Ėl-Brennwerttechnik ersetzen. Auf diese Weise nutzen Sie den √Ėltank weiter und k√∂nnen effizienter heizen. Es ist bei einer Gasheizung das √§hnliche, da Sie mit der Brenntechnik viel Energie sparen k√∂nnen. Abgase enthalten W√§rme, die ebenfalls f√ľr das Heizen gebraucht wird. Ein Gasanschluss ist eine Voraussetzung.

Sie ben√∂tigen einen gro√üen Raum f√ľr die Lagerung und ein Biomassekessel, wenn Sie mit Pellets oder Holz heizen wollen. Bei Holz ist der konstante Preis ein Vorteil, da er kaum Schwankungen unterworfen ist. Der verbreiteste Heizungstyp ist die Pelletheizung unter den erneuerbaren Energien.

Eine W√§rmepumpe saugt die Energie aus der Luft oder dem Boden und ist besonders f√ľr R√§ume mit einer Bodenheizung geeignet. Hier sollte das Haus gut ged√§mmt sein.
Mit Solarthermie k√∂nnen Sie die Heizkosten deutlich senken, da diese f√ľr die Heizungsunterst√ľtzung und die Trinkwassererw√§rmung zust√§ndig ist. Der Bedarf kann insbesondere im Sommer durch Solarthermie gedeckt werden. Sie ben√∂tigen hierf√ľr einen gro√üen Warmwasserspeicher und Solarkollektoren auf dem Dach.

Elektroheizungen haben die Aufgabe elektrischen Strom in W√§rme umzuwandeln. Bei den Elektroheizungen gibt es verschiedene Auspr√§gungen. Diese sind sehr teuer und damit nicht effizient. Sie sind aber sehr g√ľnstig, ben√∂tigen wenig Platz und sind nahezu wartungsfrei.

Vorteile Einer Bonmio-Elektroheizung

Elektroheizungen verbrauchen kaum Platz und sind einfach zu installieren. Bonmio bietet Ihnen verschiedene Funktionsweisen und Typen von Elektroheizungen an. Im weiteren Text werden die Funktionsweisen und Typen der Bonmio-Elektroheizung erklärt.
Elektroheizungen wandeln elektrischen Strom in W√§rme um. Sie sind in der Anschaffung g√ľnstig aber produzieren teure W√§rme. Bei Bonmio k√∂nnen Sie zwischen Infrarotheizungen und Fl√§chenspeicherheizungen w√§hlen.
Flächenspeicherheizungen unterscheiden sich kaum von normalen Heizkörpern, wobei das Heizverhalten sehr angenehm und gleichmäßig ist.

In die Heizung strömt von unten kalte Luft ein und wird dort, durch heißem Speckstein oder heiße Lamellen erwärmt. Es entsteht ein Kreislauf, da die erwärmte Luft nach oben abfließt.

Infrarotheizungen sind ein weiterer Typ von Elektroheizungen. Die Infrarotheizung gibt ähnlich wie eine Infrarotlampe Wärme in Form einer Strahlung ab. Wenn Sie die Heizung im Starken gewerblichen Bereich nutzen, dann sollten Sie diese Heizungsart ausprobieren. Im Wohnungsbau wird diese Methode selten genutzt, außer Sie benötigen diese als zusätzliche Wärmequelle. Im Haushalt ist dieses System gesetzlich nicht erlaubt (Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz, Energieeinsparverordnung).

Ist eine Bonmio-Solaranlage sinnvoll?

Eine Solaranlage hat zahlreiche Vorteile, da Sie durch Energieverbrauch, Tags und Nachts mittels Stromspeicher Strom sparen k√∂nnen. Wenn Sie sich f√ľr eine Bonmio-Solaranlage entscheiden, bekommen Sie vom Staat zus√§tzlichen Zuschuss bis zu 2.000 Euro. Sie produzieren nachhaltige Energie mit ausgereifter und sicheren Technologie, wobei Sie unabh√§ngig von der Strompreisentwicklung sind. Auf guten D√§chern bekommen Sie mehr als 7 % Rendite.

Bonmio-√Ėkostrom

Bonmio bietet Ihnen Teil der Energiewende zu werden, wenn Sie auf √Ėkostrom umsteigen. J√§hrlich k√∂nnen Sie bis zu 500 Euro einsparen. Doch was bedeutet √ľberhaupt Bonmio-√Ėkostrom?

Um einen besseren Einblick √ľber dieses Thema zu bekommen haben wir einige interessante Fakten f√ľr Sie zusammengestellt. Bonmio-√Ėkostrom ist weiter verbreitet als Sie denken. In Deutschland gibt es bisher √ľber 9 Millionen Nutzer von √Ėkostrom. Sogar 45 % sehen √Ėkostrom als Grund f√ľr einen Anbieterwechsel. Berlin und Saarland haben den h√∂chsten √Ėkostrom Anteil mit je 29 %. Mit √Ėkostrom werden die Stromkosten um 30 % gesenkt.

Bildquelle: Hans_pixabay

Hi Five!
Danke!