E.ON Aura Speicher

E.ON Energie Deutschland GmbH

Die E.ON Energie Deutschland GmbH ging im Jahr 2000 aus dem Zusammenschluss von PreussenElektra und Bayernwerk hervor. Gleichzeitig entstand durch die Fusion der beiden Mischkonzerne VEBA und VIAG die Holdinggesellschaft E.ON SE. Der Hauptsitz von E.ON Energie ist in München, nicht zu verwechseln mit dem der E.ON SE, welcher sich zur Zeit in Essen befindet. Robert Hienz ist derzeit Vorstandsvorsitzender.

E.ON Energie Deutschland präsentiert sich als zukunftsorientiertes Unternehmen und setzt den Fokus im Stromgeschäft vor allem auf Erdgas, Wärme und Solar. Außerdem bietet es einen umfangreichen Service für private Kunden, zur Nutzung von Photovoltaikanlagen, auch wenn diese bereits bestehen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Elektromobilität.

Für Geschäfts- und Industriekunden hält E.ON Energie ähnliche, passende Angebote zu Photovoltaik und Elektromobilität, sowie Serviceleistungen für Kommunen, Gewerbe und Unternehmen, bereit.

Die E.ON Energie Deutschland GmbH unterhält Bundesweit rund 30 Standorte und wirbt mit regionaler Präsenz. Neben den umfangreichen Serviceangeboten im Web und jeweils vor Ort ist das Unternehmen insbesondere als Sponsor für viele Veranstaltungen bekannt. Ebenso werden eigene Sportereignisse organisiert. Es ist auch durchaus möglich per Online-Formular eine Sponsoring-Anfrage einzureichen.

Die Zweiteilung Privat-/Geschäftskunden bleibt im Partnerangebot bestehen. Weitere Informationen dazu finden sich auf der Hompage, unten links, unter der Rubrik „Unternehmen“. Dort steht ein Affiliate-Programm für Website-Inhaber und Publisher bereit, sowie eine Möglichkeit zur Vertriebspartnerschaft für Vertriebsprofis. Anfragen können via E-Mail eingereicht werden.

Neben Angebotsleistungen, Sponsoring und Werbung steht auch einer Karriere im Unternehmen nichts im Weg. Derzeit bietet die E.ON Energie Deutschland GmbH über 60 Angebote in den Bereichen Ausbildung und Duales Studium.

Studenten und Absolventen können Praktika, Abschlussarbeiten und Tätigkeiten als Werksstudenten dort vornehmen.

 

Der Speicher

Produktname:Aura
Aura
Aura
Speicherkapazität kWh:4,46,6 – 11,011,0 – 17,6
Nutzkapazität kWh (DoD in %):4,4 (100%)6,6 – 11 (100%)11,0 – 17,6 (100%)
Technologie:Lithium-Eisen-PhosphatLithium-Eisen-PhosphatLithium-Eisen-Phosphat
Vollzyklen:4.1004.1004.100
Gesamtwirkungsgrad in %:939393
Maße B/H/T in mm:734/984/3102x 734/984/3104x 437/984/310
Gewicht in kg:78116-166166 – 332
Schutzklasse:IP 31IP 31IP 31
Garantie:10 Jahre10 Jahre10 Jahre
Notstrombetrieb:neinneinnein
Ankopplung an die Batterie:DCDCDC
Art der Einspeisung:einphasig und dreiphasigeinphasig und dreiphasigeinphasig und dreiphasig
Schnittstellen: CANCANCAN
KfW-förderfähigjajaja

Fazit

Die Photovoltaikanlagen „Aura“ aus dem Hause E.ON sind eine Komplettlösung, mit der man ganz einfach seinen Ökostrom selbst produziert. Jahr für Jahr werden so Energiekosten gespart und je nach Anlage und Verbrauch können bis zu 70% des Strombedarfs selbst erzeugt werden. Die Installation kann durch den lokalen E.ON Partner vor Ort erfolgen. Mit dem Aura Speicher erhält man die neuste Technik plus 10 Jahre Garantie. Außerdem gibt es zu den Anlagen noch den Aura Manager, mit dem man vom Tablet oder Smartphone seine Anlage und Werte stets im Blick hat – inklusive wertvolle Effizienzsteigerungsvorschläge.

Kontakt

E.ON Energie Deutschland GmbH
Arnulfstraße 203
80634 München
Deutschland

Tel.: 08 71-95 38 62 00
Fax: 08 71-95 38 62 20

https://www.eon.de
Hi Five!
Danke!