Sunpower Test & Erfahrungen 2017

Sunpower

SunPower gehört weltwiet zu den Big Playern der Solarbranche. Die Tradition dieses Unternehmens als Wegbereiter der Solarbranche blickt auf gut 40 Jahren zurück. Der Hauptsitz von SunPower befindet sich seit 1985 in Silicon Valley / Kalifornien, einer der berühmtesten Standorte der IT- und High-Tech-Industrie weltweit. Einer der Mitbegründer von SunPower, Dr. Richard Swanson, dachte über mögliche Alternativen aufgrund der damaligen Ölkrise nach. Der Ingenieur war besonders beeindruckt von dem Einsatz von Solarzellen zur Energieversorgung der Satelliten. Dr. Swanson strebte an, die Preise für die Herstellung von Solarzellen erheblich zu senken. Dank seiner Erfolge ist SunPower bis heute Marktführer bei Solarlösungen für Energieversorger, Unternehmen und Eigenheime.
Die begehrten Solarmodule helfen Hauseigentümern bei der Energiekostenkontrolle und leistungsstarke Solarenergielösungen unterstützen den Unternehmer. SunPower vertraut dem Potential der Sonne und erschließt die ausreichend verfügbare Sonnenenergie, damit alle Menschen von ihr genießen und sich an der Freiheit erfreuen können, die Frau Sonne bereitstellt. Dabei legt das Unternehmen Wert auf Qualität und entwickelt seit 1985 die besten Solarlösungen in aller Welt. Maxeon® Solarzellen beispielsweise liefern durch Verarbeitung von massivem Kupfer beste Ergebnisse. Die Kupfergrundlage verhilft unseren Solarzellen zu einer beispiellosen Zuverlässigkeit und unterstützt uns bei der Entwicklung von Modulen mit dem weltweit höchsten Wirkungsgrad im Markt. Dabei werden wir von einem brillanten, hochgeschultem Fachpersonal unterstützt. Insgesamt 8.000 Mitarbeiter in Nordamerika, Europa, Afrika, Asien und Australien sind mit Leidenschaft dabei Solarmodule mit Maxeon® Solartechnik von SunPower auf den Markt zu bringen. Inzwischen verfügt SunPower über mehr als 800 Patente für Solartechnik und hat damit einige interessante Rekorde aufgestellt.
Um führende Solarenergie-Befürworter in Gemeinschaften weltweit zu inspirieren, zu motivieren und nicht zuletzt auch zu fördern, wurde die SunPower Foundation™ gegründet. Die gemeinnützige Organisation fokussiert sich auf Solarenergiethemen. SunPower hilft bei der Gründung weiterer gemeinnütziger Organisationen und deren allgemeinen Unterstützung in Werbung, personellen Angelegenheiten, Schulung und Ausbildung in verschiedenen Bereichen. Bild: © Beboy – Fotolia.com

 

 

Die Produkte

Monokristalline Module

P-Serie

+ Leistung: 330-350 W

+ Abmessungen: 998 x 2067 x 46 mm

+ Gewicht: 23,1 kg

+ Kombinierte Abdeckung von Leistungsproblemen und Produktschäden
über 25 Jahre, einschließlich der Kosten für ersetzte Module (bitte Garantie lesen!)

+ Modulwirkungsgrad bis zu 17,00%

+ Langzeit-wetterbeständige IP65 Anschlussdose

+ Preis: ? €

+ SPR-P17-350-COM_en

Die P-Serie von Sunpower ist für den Gewerbe Bereich und große Photovoltaik-Kraftwerke geschaffen. Ein überaus großes und robustes Solarmodul. © Sandra Höfer – Fotolia (Beispielmodul)

 

E-Serie

+ Leistung: 320-327 W

+ Abmessungen: 1046 x 1559 x 46 mm

+ Gewicht: 18,6 kg

+ Kombinierte Abdeckung von Leistungsproblemen und Produktschäden
über 25 Jahre, einschließlich der Kosten für ersetzte Module (bitte Garantie lesen!)

+ Modulwirkungsgrad bis zu 20,4%

+ Langzeit-wetterbeständige IP65 Anschlussdose

+ Preis: ? €

+ SunPower® Solarmodule der E-Serie E20-327

Die E-Serie ist für den Gewerbe- und für den Einfamilienhaus Bereich geschaffen worden. © Sandra Höfer – Fotolia (Beispielmodul)

 

X-Serie

X21-335-BLK | X21-345

+ Leistung: 320-327 W

+ Abmessungen: 1046 x 1559 x 46 mm

+ Gewicht: 18,6 kg

+ Kombinierte Abdeckung von Leistungsproblemen und Produktschäden
über 25 Jahre, einschließlich der Kosten für ersetzte Module (bitte Garantie lesen!)

+ Modulwirkungsgrad bis zu 21,5%

+ Langzeit-wetterbeständige IP65 Anschlussdose

+ Preis: ? €

+ SunPower® Solarmodule der X-Serie X21-335-BLK X21-345

Die X-Serie ist für den Gewerbe- und für den Einfamilienhaus Bereich geschaffen worden. Das X21-335-BLK ist eine schwarzes Modul, welches sich optisch gut der Dachfläche anschmiegt. Der Modulwirkungsgrad ist hervorragend. © Sandra Höfer – Fotolia (Beispielmodul)

 

X22-360

+ Leistung: 360 W

+ Abmessungen: 1046 x 1559 x 46 mm

+ Gewicht: 18,6 kg

+ Kombinierte Abdeckung von Leistungsproblemen und Produktschäden
über 25 Jahre, einschließlich der Kosten für ersetzte Module (bitte Garantie lesen!)

+ Modulwirkungsgrad bis zu 22,2%

+ Langzeit-wetterbeständige IP65 Anschlussdose

+ Preis: ? €

+ SunPower® Solarmodule der X-Serie X22-360

Die X-Serie  ist für den Gewerbe- und für den Einfamilienhaus Bereich geschaffen worden. Das X22-360 Sunpower Modul ist wohl das beste Modul, welches augenblicklich am Markt erhältlich ist. Der Modulwirkungsgrad ist besser als hervorragend.  © Sandra Höfer – Fotolia (Beispielmodul)

Das Fazit

Photovoltaik Module von Sunpower sind ganz klar der Rolls Royce unter den Modulen. Für den hohen Wirkungsgrad der Module zahlt man seinen Preis. Dennoch ist die Optik und die sehr hohe Qualität einfach maßgeblich und passt sich bei fachgerechter Montage optimal auf jede Dachfläche. In Tests weltweit sind die Photovoltaik Module von Sunpower immer ganz vorne mit dabei. Dies bestätige auch das Fraunhofer Institut ( „PV Module Durability Initiative Public Report“), welche die E-Serie und die X-Serie von Sunpower den 1. Platz in Sachen Haltbarkeit verlieh.  Wer sich für eine Photovoltaikanlage über den von Sunpower autorisierten Installateur entscheidet, weiß was er hat und sollte nicht auf den Preis achten.

Hier bekommen Sie 3 kostenlose und unverbindliche Angebote von Unternehmen für Ihre Photovoltaikanlage aus der Region mit Sunpower Modulen.

 

SunPower GmbH
Schumannstr. 27
60325 Frankfurt a.M.
DEUTSCHLAND

Rufnummer: +49 (0) 69 9563471-0

Fax: +49 (0) 69 9563471 99

E-Mail: solarde@sunpower.com

Internet: www.sunpower.de

Sunpower Test & Erfahrungen 2017
5 (100%) 1 vote