Erneuerbare Energie-Revolution in China

Derzeit ist China dabei, massiv an einer Trendwende in der Energieversorgung zu arbeiten. Investitionen in dreistelliger Milliarden US-Dollar-Höhe sollen in den nächsten Jahren folgen, damit die Energiewende nicht nur Erfolg im und für das eigene Land bringt. China begreift die Energiewende auch gleichzeitig als neuen Geschäftszweig und ist ergeizig in dem Bemühen, weltweit eine Vorreiterrolle zu übernehmen.


 


 

Die Abhängigkeit von fossilen Stoffen, wie beispielsweise Kohle, soll sein Ende nehmen. In China hat man sehr deutlich begriffen, dass die Energiewende zu einer hohen Effizient im Hinblick auf Produktionskosten führen wird und gleichzeitig ein sehr wichtiges Kriterium für die Umwelt darstellt. Gleichzeitig sinkt auch in China die Nachfrage nach fossilen Stoffen seitens der weltweiten Geschäftspartner. Auch diese Veränderung soll nicht spurlos an China vorbeigehen. Vielmehr arbeitet das Land mit einem hohen Elan daran, nicht den Absprung zu verpassen und bei der Energiewende ganz weit oben zu rangieren.

Immerhin gibt es auch bei Handelspartnern Veränderungen in der Energieversorgung, die sich Schritt für Schritt und nach und nach vollziehen. Im Ergebnis werden allerdings die Nachfragen nach fossilen Brennstoffen zurückgehen. Und damit dies nicht zum Nachteil des Landes führt, hat in China die Trendwende bereits eingesetzt. So ist die alternative Energiegewinnung ein ganz großes Thema im Land und es gibt auch hinsichtlich der Technologien, die in China entwickelt wurden, erste Verkaufserfolge rund um den Erdball.

Die Milliardeninvestitionen zahlen sich nach und nach aus. Hieraus resultiert auch, dass in alte Technologien, wie beispielsweise Kohlekraftwerke, nicht mehr investiert wird. Aus diesem Grund werden auch keine veralteten Kraftwerke mehr gebaut. Stattdessen wird die Energiegewinnung in China auf erneuerbare Energievarianten fokussiert. Schleichend und Schritt für Schritt werden diese Pläne umgesetzt. Hierzu sind auch noch zahlreiche Investitionen erforderlich, um die gewonnene Energie in die Netze einzuspeisen. Und die Wirtschaft ist insgesamt sehr erfreut über die Energiewende in China. Immerhin hält die neue Energie ein großes Einsparpotential bei der Produktion der Güter bereit, die anderweitig genutzt werden kann.

Quellen: project-syndicate.org

 

Erneuerbare Energie-Revolution in China
Give me five!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.